Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Fotografieren ist mein HobbFoto: Britta GrevinkFoto: Britta Grevinky. mein Ruhepol und mein Ausgleich. Ich habe die digitale Spiegelreflex-Fotografie mit dem Kauf der Canon EOS 1000D in 2009 für mich entdeckt. Man ist zunächst wie erschlagen von den technischen Einstellungsmöglichkeiten einer digitalen Spiegelreflexkamera. Was macht man also? Zur Sicherheit weiterhin im Automatik-Modus fotografieren.

Erst durch den Besuch eines Fotografie-Workshops habe ich gelernt, meine Kamera und das Zusammenspiel von Blende, Belichtungszeit und ISO-Einstellungen zu verstehen. Der Seminarleiter begann den Workshop mit den Worten "Sie werden nach diesem Kurs nie wieder im Automatik-Modus fotografieren". Er sollte Recht behalten.

Mit der Zeit habe ich weitere Fotokurse besucht zu den Themen "HDR-Fotografie" und "Studiofotografie". Ich habe im Laufe der Zeit viel experimientiert und gelernt, diverse Objektive wurden gekauft und wieder verkauft, genauso wie weitere Canon-Kameras. In diesem Zusammenhang vielen Dank an meine Frau, die bei diesen finanziellen Spielchen immer beide Augen zugedrückt hat.

Meine Leidenschaft ist die Portrait- und People-Fotografie geworden. Das Besondere in einem Menschen entdecken, der vor meiner Kamera steht. "Die Augen sind das Fenster zur Seele" - Ich versuche, das mit meinen Portrait-Fotos zu zeigen.

Kurzum: Die Fotografie ist für mich ein willkommener Ausgleich vom Alltag, aber ich betreibe sie mit großer Leidenschaft. Ich hoffe, Sie können meine Begeisterung für jedes einzelne Foto in meinen Foto-Galerien teilen.

Feedback, Kommentare, Lob und Kritik sind jederzeit herzlich willkommen!

Frank Wegbünder

 

Meine Ausrüstung:

  • Sony Alpha 99 II
  • Tamron SP 24-70 mm F/2.8 DI VC USD Objektiv
  • Tamron SP 15-30mm F/2.8 DI VC USD Objektiv
  • Tamron SP 70-200mm F/5-6.3 Telezoom Objektiv
  • Tamron 85mm F/1.4 Portrait-Objektiv